Worldskills Abu Dhabi 2017 - WELTMEISTER im Betonbau/Schalungsbau - Titelverteidigung

20.10.2017 11:11

 

Premiere: Titelverteidigung WM-Gold für Österreichs BETONBAUER!

 

Österreichs Betonbauer holten Gold bei einer Berufs-Weltmeisterschaft. Das Team Österreich lässt die gesamte internationale Konkurrenz hinter sich. In der Kategorie Betonbau jubeln Alexander Tury und David Wagner über Gold bei den World Skills in Abu Dhabi.

Nach vier anstrengenden Tagen und insgesamt
22 Stunden konzentrierter Wettbewerbszeit jubeln Alexander Tury und David
Wagner (beide Firma Strabag) am Ende über Platz eins vor den Teilnehmern aus
Deutschland und Brasilien. "Gold hier in Abu Dhabi, wo so viele gewaltige
Bauwerke stehen - das passt!", freuen sich die beiden Schalungsbauer nach der
Siegerehrung. Die Kategorie Betonbau feierte vor zwei Jahren WM-Premiere. Gold
holte damals ebenso Österreich. Für die Vorbereitung zeichnete damals wie heuer
Ausbilder Thomas Prigl von der Berufsschule Baugewerbe Wien verantwortlich.

"Ich gratuliere unseren Teilnehmern, ihren
Ausbildern und Allen, die sie dabei unterstützt haben, sehr herzlich! Diese
Erfolge zeigen, dass Österreichs Bauwirtschaft die besten Nachwuchskräfte
hervorbringt", so Bundesinnungsmeister Hans-Werner Frömmel.

 

DOKA YOUTUBE: https://youtu.be/PXJk02wB3bA

Thomas Prigl
Chief Expert - Worldskills - Skill. Concrete Construction Work
https://www.worldskills.org/what/career/skills-explained/construction-and-building-technology/concrete-construction-work/

 

 

Warum sind unsere Fachkräfte international so erfolgreich? Als Beispiel wird die 24h Sicherheitsunterweisung (gemäß AUVA Richtlinie) in der Berufsschule angeführt. Dadurch dürfen die Lehrlinge nach 12 Monaten Lehrzeit mit gefährlichen Maschinen unter Aufsicht auf der Baustelle und in der Berufsschule arbeiten (im Gegensatz zum jugendlichen Hilfsarbeiter; Ferialpraktikanten, etc. - siehe KJBG). Die Berufsschule ist somit maßgeblich am Erfolg beteiligt :-).

https://www.auva.at/cdscontent/load?contentid=10008.544461&version=1445521863 

 

 

FACEBOOK Dokumentation - Betonbau und Maurer der Bundesinnung Bau:

https://de-de.facebook.com/BauDeineZukunft/  

Ein "Like" ist ein virtueller Applaus, ein "Teilen" ist das virale virtuelle Zeichen des Respektes J

tps://de-de.facebook.com/skillsaustria/

 

OTS - Recherche per 22.10.2017 - 10:00 Begriff: "Worldskills"

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20170919_OTS0087/worldskills-2017-team-austria-feierlich-verabschiedet

 

Team Österreich holt 11 Medaillen

40 junge Fachkräfte (7 Damen, 33 Herren) in rot-weiß-rot gingen in Abu
Dhabi in 36 Disziplinen an den Start. Insgesamt kämpften über 1.200
TeilnehmerInnen aus 77 Nationen bei den 44. Berufsweltmeisterschaften um
Medaillen. Bei der vergangenen WM in Sao Paulo, Brasilien, eroberte Österreich
acht Medaillen. In Abu Dhabi wurde dieses Ergebnis getoppt - mit vier Gold-,
drei Silber- und vier Bronzemedaillen.

World Skills

Alle zwei Jahre richtet World Skills International die
Berufsweltmeisterschaften in wechselnden Austragungsorten aus. Jedes World Skills-Mitgliedsland
hat die Möglichkeit, je einen Teilnehmer bzw. ein Teilnehmer-Team pro Beruf zu
entsenden. Mittlerweile treten mehr als 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
aus den 76 Mitgliedsstaaten in rund 50 Berufen an. Die Teilnehmerinnen und
Teilnehmer von World Skills dürfen im Wettbewerbsjahr nicht älter als 22 Jahre
alt sein.

 

Bilder (© BI Bau/Analog Production): David Wagner (l.) und Alexander Tury freuen sich
mit Ausbilder Thomas Prigl (M.) über Gold.

Weitere Bilder von Abu Dhabi:

http://bilder.baudeinezukunft.at/html/index.aspx?page_url=World_Skills_2017&mid=336

Bei Bedarf können die Fotos in Originalgröße unter grohmann@bau.or.at angefordert werden

Mehr Infos & Ergebnisse zur Berufs-WM unter:

www.skillsaustria.at
bzw. www.worldskillsabudhabi2017.com

FOTO Dokumentation von Skillsaustria: https://www.flickr.com/photos/skillsaustria/
SKILLSAUSTRIA:
https://de-de.facebook.com/skillsaustria/  
https://www.wko.at/site/SkillsAustria/skillsaustria_start.html  
https://www.wko.at/site/SkillsAustria/News-Pressecorner/Pressecorner/Pressecorner.html

 

 

"Die Basis des Erfolges ist die Ausbildung und das Feintuning im Training, aber Spitzensport wird im Kopf entschieden" sagt der stolze Betreuer Thomas Prigl...

:-)  Trainingstart der Betonbauer
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10155190651458558&id=146397323557&__tn__=%2As%2As-R  

 

 

WorldskillsAbuDhabi 2017

Redbulletin alte Berufe neue Herausforderungen Trainingstart der Betonbauer für WorldskillsAbuDhabi 2017

 
Infos von Skillsaustria und  Presseseite:
 
Worldskills 2017: https://www.worldskills.org/
Worldskills 2017 - Betonbau:
 
Worldskills 2015: Fotos

Kontakt

www.tomthebuilder.at 0043 660 4102533 baumeister.prigl@gmail.com